• Renntermine
    Keine Events eingetragen
  • Wetter

    wetter.de Wetter-Widget
    Wetterdaten werden geladen
    Wetter Torgau www.wetter.de
  • Kalender

    August 2018
    M D M D F S S
    « Jun    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Mitfahrerbörse

  • Facebook

  • instagram

    Instagram
  • Fotogalerie

    2012-12-31_27_saisonabschluss_www
  • Letzte Kommentare

  • Beitragsarchiv

  • Statistik

    • 48792Seitenaufrufe gesamt:
    • 23766Besucher gesamt:
    • 25Besucher heute:
    • 602Besucher letzte Woche:
    • 1175Besucher pro Monat:
    • 1Besucher momentan online:
    • 3. November 2017gezählt ab:

Klaus Müller in Krostitz auf dem Podium

Geschrieben am 08.08.18 | Eliteteam |

Klaus Müller spurtete nach kluger Fahrweise beim 1. Großen Preis von Krostitz auf den dritten Platz. Auf dem schnellen und harten Kurs musste er sich bei den Zwischensprints nur Sportler Hecht aus Eisleben und Grüning aus Wernigerode geschlagen geben.

Keine Kommentare »

Edelmetall bei den Militär Weltmeisterschaften

Geschrieben am 08.08.18 | Eliteteam |

Abseits der normalen Elite Rennen nehmen Sven Kirsten und Alexander Müller bei verschiedenen Militärmeisterschaften Teil.
Diese Woche ging es dafür zu den World Military Championships nach Chaam (Niederlande).
Mit dabei war ein starker Kader der Nationalmanschaft, u.a. Henning Bommel, Jasper Frahm, Kersten Thiele, Lukas Liss, Kevin Vogel und Felix Groß.
Am Montag ging es zum 23 Kilometer kurzen Mannschaftszeitfahren um Chaam. Mit dem 6. Platz war das Team nicht zufrieden, es zeigte aber auch das sehr hohe Niveau der anderen Nationen!
Ein Tag Erholung gab es und dann ging es auf der traditionsreichen Strecke der „Acht van Chaam“ zum Straßenrennen.
Höhenmeter gab es keine aber eine ordentliche Priese Wind auf einem Zickzack Kurs. Alex und Sven arbeiten hart für ihren Kapitän Felix Groß. Kurz vor Schluss war Alex sogar mit Kersten in einer Spitzengruppe vertreten. Diese galt es aber nur zu kontrollieren um Felix in eine gute Ausgangsposition zu bringen. Dies klappte auch hervorragend. Durch die Schlussanfahrer Henning u Jasper wurde Felix bis zu Zielgeraden gefahren und er sprintete souverän die gegnerischen Fahrer ab.
Gold im Einzel und am Ende die wohlverdiente Bronzemedaille in der Mannschaftswertung.

Keine Kommentare »

Klaus Müller mit bestechender Form zum Sieg

Geschrieben am 30.06.18 | Eliteteam |

Letztes Wochenende startete unser Senioren 4 Fahrer Klaus bei den 21, Wernigeroder Radsporttagen. Bei starken Wind und leichtem Nieselregen mussten 40km beim Rundstreckenrennen absolviert werden. Klaus bewies auf den ersten Kilometern sein gutes taktisches Fahren und ging direkt in die 11 köpfige Spitzengruppe, unter anderem mit dem Deutschen Meister Hecht aus Eisleben besetzt!
Viele Attacken mussten abgewehrt werden bis es schlussendlich zum Endspurt kam und Klaus seine immer bessere Form unter Beweis stellen konnte. Er siegte souverän vor Thees (Blankenese) und dem Deutschen Meister Hecht (Eisleben)

Keine Kommentare »

Saison der Sommer Kriterien startet

Geschrieben am 18.06.18 | Eliteteam |

Die Temperaturen steigen und die Radrennen werden in vielen Städten zum Zuschauermagnet.
In Hainichen stand ein Kriterium bei 33 Grad und ordentlich Tempo an. Das Starterfeld war nicht zu groß aber die Teams waren zahlenmäßig stark vertreten. Alex Müller ging leider allein an den Start da das Team auch bei anderen Rennen aktiv war. Mehrere Attacken konnte er kontern und mitgehen, leider reichte es zum Schluss nicht für das Treppchen aber für einen 8. Platz.
Eine Woche später starteten unsere drei Bayern beim Klassiker in Dachau. Das es schnell wurde war klar, ein flacher Kurs mit gut zu nehmenden Kurven und das richtige potential war vorhanden. Die 4 köpfige Spitzengruppe ging schon nach der ersten Geldprämie und zog es mit einem 47.8er Schnitt bis zum Zielstrich durch! Sven und Alex warteten auf die richtige gelegenheit, diese kam aber erst im Schlusspurt. Alex fuhr auf Rang 9 und Sven nach guter Arbeit auf den 20. Platz.

Keine Kommentare »