• Renntermine
    Keine Events eingetragen
  • Wetter

    wetter.de Wetter-Widget
    Wetterdaten werden geladen
    Wetter Torgau www.wetter.de
  • Kalender

    Oktober 2018
    M D M D F S S
    « Sep    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Mitfahrerbörse

  • Facebook

  • instagram

    Instagram
  • Fotogalerie

    131231-145148_j%c3%a4gereiche-i
  • Letzte Kommentare

  • Beitragsarchiv

  • Statistik

    • 56913Seitenaufrufe gesamt:
    • 28611Besucher gesamt:
    • 16Besucher heute:
    • 633Besucher letzte Woche:
    • 1597Besucher pro Monat:
    • 0Besucher momentan online:
    • 3. November 2017gezählt ab:

Erfolgreiches Wochenende für Team Isaac Torgau

Geschrieben am 18.06.17 | Eliteteam, Ergebnisse |

Radsportfest in Kladow

Das Heimrennen auf dem Flugplatz in Kladow bot für unsere Berliner am Samstag und Sonntag eine gute Chance auf spitzen Ergebnisse, da ihnen der flache und kurvige Kurs entgegenkam. Vor allem bekamen Jan und Willi noch Unterstützung aus Bayern, denn Robert war mit am Start.
Am Samstag platze bei Jan endlich der Knoten und er konnte sich den Sieg vor Johannes Heider und Mathias Wiele vom Team Ur-Krostitzer Biehler sichern. Er ließ die Verfolgergruppe nicht mehr aufschließen und sicherte sich gegen einen starken J. Heider, der zuvor einige Attacken parieren konnte, den Sieg im Sprint.
Willi und Robert agierten hinten im Feld clever, so dass Jan seine Chance auf den Sieg bekommen konnte. Im Sprint des Hauptfeldes sicherte sich Willi mit wenig Mühe den 8. Gesamtplatz, gefolgt von Robert auf Platz 12.
Am zweiten Renntag schaffte Willi den Sprung in eine fünf Mann Spitzengruppe. Diese Gruppe konnte gegenüber dem Hauptfeld den Rundengewinn vollziehen. Letztendlich nahm dies Willi eine gute Chance seine ganze Stärke zu zeigen. Im Chaos des Feldes, den Positionskämpfen und der nicht ganz klaren Reglung, wer in solch einer Phase überhaupt bei Attacken nachführen darf, sprang für Willi „nur“ ein vierter Platz heraus.
Jan konnte sich aus der Verfolgung heraus den 6. Platz sichern und bestätigte seine gute Leistung vom Vortag. Robert beendete das Rennen solide im Hauptfeld auf Platz 17.
Großen Dank auch an den ausrichtenden Verein RC Charlottenburg e. V., der in Kooperation mit der Bundeswehr dort eine schöne Rennveranstaltung für alle Klassen veranstaltet hat.

++ Patrick Schubert kämpft sich auf Platz 9++
Beim Rundstreckenrennen in Burkhardsfelden konnte Patrick Schubert und Sven Kirsten eine gute Form präsentieren. Patrick platzierte sich nach 105 welligen Kilometern auf den 9. Rang. Sven leistete zuvor sehr gute Teamarbeit und platzierte sich dennoch unter den Top 20!

++ Sascha Böhm auf dem Podium ++
Dritter Platz beim B/C Rundstreckenrennen in Großwaltersdorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.